Willkommen

„Achtung: die Website befindet sich in Bearbeitung - die Veränderungen der Insolvenzrechtsreform vom 01.07.2014 sind noch nicht vollständig überarbeitet.

„Was mache ich mit meinen Schulden?“
Diese Frage müssen sich immer mehr überschuldete Personen und Familien stellen. Vielleicht ja auch Sie. Wir möchten Sie ermutigen, den mühsamen, aber lohnenden Weg zur Entschuldung auf sich zu nehmen. Mit diesem Online-Angebot erhalten Sie umfangreiche Unterstützung bei den ersten wichtigen Schritten.

Suchen Sie Kontakt zu einer seriösen Schuldnerberatung? Nutzen Sie den   Onlineberatungsdienst der Bundesarbeitsgemeinschaft Schuldnerberatung e.V.


Wie können Sie diesen Online-Ratgeber nutzen?

Im Infoteil führen wir Sie systematisch durch die Regelungen rund um das Thema Entschuldung. Dabei versuchen wir aus Fachchinesisch Klartext zu machen. Der gesamte Ablauf eines so genannten Schuldenregulierungsprozesses und des Verbraucherinsolvenzverfahrens wird dargestellt. Hier erfahren Sie auch, was Ihre Gläubiger dürfen und was eben auch nicht. Auch Ihre Rechte und Pflichten werden aufgeführt und es wird erklärt, was das gerichtliche Schuldenbereinigungsverfahren bedeutet.

Sie haben ein konkretes Anliegen, das Ihnen unter den Nägeln brennt? Schauen Sie doch in unseren Ratgeber auf der rechten Seite der Website. Vielleicht finden Sie dort genau Ihre Frage wieder. Hier erhalten Sie dann auch erste Tipps, was Sie konkret als nächstes tun können.

Unter Service finden Sie alle Checklisten und Musterbriefe dieses Online-Angebots. Sie können nach Stichworten suchen oder nach einer Schuldnerberatungsstelle in Ihrer Nähe.