08.01.2019

Schuldnerhilfe Bielefeld

sucht zum 01.04.2019 für mindestens 19,5 Wochenstunden eine/n Schuldner- und Insolvenzberater/in


Die Schuldnerhilfe Bielefeld e.V. sucht zum 01.04.2019 unbefristet für mindestens 19,5 Wochenstunden eine*n

Schuldner- und Insolvenzberater*in

Ihre Aufgaben:

  • Beratung von ver- und überschuldeten Menschen
  • Sicherung der Existenzgrundlage und Krisenintervention
  • Einkommens- und Budgetberatung
  • Entwicklung von Handlungsstrategien zur Vermeidung von Neuverschuldung
  • Entwicklung und Umsetzung von Schuldenregulierungskonzepten
  • Führen von Verhandlungen mit Gläubigern
  • Begleitung bei der Vorbereitung und Durchführung eines Verbraucherinsolvenzverfahrens

Sie bringen mit:

  • Eigenverantwortliches Handeln und Geschick im Umgang mit Menschen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Engagement, Sozialkompetenz, Verantwortungsbereitschaft sowie Organisations- und Verhandlungsgeschick
  • Abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit oder vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der Beratungsarbeit, idealerweise in der Schuldner- und Insolvenzberatung
  • Kenntnisse der einschlägigen Gesetze (SGB II, SGB XII, ZPO, BGB, InsO...)
  • Fundierte MS-Office-Kenntnisse

Wir bieten Ihnen:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem engagierten Team
  • Professionelle Unterstützung in der Einarbeitungsphase durch erfahrene Kolleginnen
  • Ein offenes und freundliches Arbeitsklima
  • Fachliche und persönliche Entwicklungsmöglichkeiten
  • Regelmäßige Teambesprechungen
  • Eine an der Stelle und Ihrer Qualifikation orientierte Vergütung in Anlehnung an den TvöD

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.01.2019 an
Schuldnerhilfe Bielefeld e.V., Marktstr. 2-4, 33602 Bielefeld oder info(at)schuldnerhilfe-bielefeld(dot)de

Stellenanzeige als PDF-Datei